Sie sind hier: Fernlehrgänge

Malen lernen - Malschule


Es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten das Malen professionell zu erlernen. Man kann Anleitungen im Internet lesen oder sich „How to“-Filme bei Youtube ansehen. Aber kann man so wirklich schnell und einfach das Malen erlernen. Dies ist wohl eher zu bezweifeln. Vielleicht reicht es dazu ein einigermaßen gelungenes Bild zu malen, aber professionell wird dies meist nicht aussehen.

Wer das Malen wirklich lernen möchte kommt um einen professionellen Lehrgang nicht herum. Ein Fernlehrgang ist dabei eine besonders geeignete Methode das Malen zu lernen. Der Vorteil ist, dass man so zeitunabhängig lernen kann. So ist man flexibel und ungebunden. Zudem wird man nicht wie in einem Präsenzlehrgang mit anderen verglichen. Man muss sich nicht messen und kann so ohne Druck das Malen erlernen.

Bei den Fernlehrgängen wird das Malen und auch das Zeichnen ganzheitlich erlernt. Der Lehrgangsinhalt umfasst zum Beispiel die unterschiedlichen Perspektivmöglichkeiten, Farbübungen oder Proportionen. Weitere Schwerpunktthemen sind Licht und Schatten und Kompositionen. Man taucht in die unterschiedlichen Maltechniken ein, wie Aquarell, Öl, Pastell oder Keramik. Auch Malwelten wie Landschaften, Portraits, Körper oder Tiere werden umfangreich veranschaulicht.

Entwickelt werden solche Fernlehrgänge von erfahrenen und erfolgreichen Künstlern. Sie wissen genau wo die Schwerpunkte zu setzen sind und wie man am besten das Malen erlernt. Jeder Schwerpunktbereich wurde dabei von einem echten Profi entwickelt und enthalten jede Menge Geheimtipps, Kniffe und Ratschläge. Abbildungen von Skizzen und Werken geben Anregungen und erläutern auf visuelle Weise.

Durch die Verbi8ndung von Theorie und Praxis vermittelt ein Fernlehrgang eine richtige Malausbildung von angehende ambitionierte Maler und Zeichner, die dies leidenschaftlich zu Hause als Hobby oder vielleicht sogar als Nebenerwerb ausüben möchten. Auch als Vorbereitung für die Aufnahme bei einer Kunsthochschule ist die Ausbildung geeignet. Vorkenntnisse werden nicht verlangt und man kann sofort ohne Wartezeit mit dem Fernlehrgang beginnen.

Wer das Malen oder Zeichnen lernen möchte muss viel Üben. Hierzu benötigt man die richtige Ausrüstung. Praktisch wenn diese gleich kostenlos mitgeliefert wird. So spart man weitere Kosten, Zeit und vermeidet unnötige Fehlkäufe. Und vor allem kann man direkt starten.

Wir empfehlen folgende Anbieter um das Malen und Zeichnen professionell zu lernen:


ILS - Institut für Lernsysteme

Fernakademie für Erwachsenenbildung

Akademie für Fernstudien



Fernstudium-angebot.de: Fernstudium Vergleich kostenlos und für ganz Deutschland